Bücher für MALAWI – endlich unter Dach und Fach

Im März 2021 war die Freude in der Diözese Karonga groß – endlich konnte ein Projekt abgeschlossen werden: Fast 40.000 Bücher, die dank einer Zusammenarbeit von Nangu Thina e.V., Blickwinkel Afrika e. v. und der Umckaloabo-Stiftung aus Großbritannien nach Malawi verschifft wurden, sind an ihren Bestimmungsorten angekommen.

Dies sind: 86 Primarschulen und 8 Sekundarschulen in der Diözese Karonga. In einer aufwändigen Aktion konnten die Lehrerinnen und Lehrer die Bücher passend verteilen. Einige Schulen hatten genügend Platz, um kleine Bibliotheken einzurichten, für die lokale Schreiner die Regale anfertigten.

An allen Schulen füllen die Bücher eine große Lücke in der Versorgung mit Schulbüchern, aber auch mit Fachliteratur und Belletristik über den eigentlichen Unterricht hinaus. An jeder Schule wurden Lehrerinnen und Lehrer in die Aufbereitung und Organisation der Bücher eingewiesen, sodass die Bibliotheken den Schulen eine dauerhafte, gute organisierte Bereicherung bescheren. Ganz besonders freute sich Madalitso Mbalazada, dass er auch einige Französischbücher im Bestand fand, die er im Unterricht nutzen wird.

Für die Kinder und Jugendlichen bietet sich damit die Chance, sich parallel zum Schulcurriculum auf eigene Initiative lesend Welt- und Fachwissen anzueignen.