Laptops spenden leicht gemacht

Viele Organisationen und Privatleute tauschen regelmäßig ihre Computer gegen aktuellere Geräte aus, ohne sich darüber Gedanken zu machen, was mit diesen Geräten anschließend passiert. Allerdings kann man mit ihnen noch sehr viel Gutes bewirken, wie die Kooperation der Umckaloabo Stiftung mit dem Hilfsprojekt Labdoo beweist. So spendete die Umckaloabo Stiftung vor kurzem 75 gebrauchte, aber voll funktionsfähige, Laptops an Labdoo. Anschließend wurden diese entsprechend aufbereitet und mit der speziellen Lernsoftware Edubuntu ausgestattet. Diese ermöglicht es Kindern und Jugendlichen aller Altersgruppen spielerisch am Computer zu lernen. Dabei reichen die behandelten Themen von Lesen und Schreiben bis hin zu Chemie, Geografie und Mathematik. Gemeinsam mit unserem Partner Nangu Thina werden die Lerncomputer nun unseren Projekten mit Kindern und Jugendlichen im südlichen Afrika zur Verfügung gestellt.

Wenn auch Sie eine Neuanschaffung planen oder ein noch funktionierendes Gerät ihr Eigen nennen, dann spenden doch auch Sie ihren Laptop an Labdoo und helfen somit Kindern in aller Welt ihre Computerkenntnisse und ihre Bildung zu verbessern!

Mehr Informationen zu Labdoo finden Sie unter www.labdoo.de