Lesestunde im Waisenheim SIYAKHULA

Chantal Kißel und Franziska Wiest besuchten in diesem Monat das Waisenheim SIYAKHULA im Township Kabokweni bei Nelspruit. Das Heim wird seit vielen Jahren von den Scouts unterstützt.

Die beiden halfen den Verantwortlichen einzukaufen und Elizabeth (der „Mama“) das Mittagessen für die 37 Kinder auszuhändigen. Nebst Frisuren machen und Spielen war auch Zeit für eine Lesestunde.

Chantal konnte hier ihr eigenes Projekt starten, denn von Spenden, die sie in Deutschland gesammelt hatte, kaufte sie Bücher in Südafrika. Diese Bücher wird sie nun in verschiedenen Kindertagesstätten, Waisenhäusern und bei den Pfadfindern verteilen. Ziel ist es, die Kinder an Bücher heranzuführen und in Kooperation mit Pfadfindern Lesestunden einzuführen.

Wir wünschen Chantal Kißel weiterhin viel Erfolg bei ihrem neuen Projekt!