Maurer reisen nach Südafrika

Seit einer Woche befindet sich eine Truppe von 10 MaurerAzubis, zwei Lehrern und einem Maurermeister vom Max Born Berufskolleg auf einer Projektreise durch Südafrika. Unterstützt von unseren Partnern von Nangu Thina und gefördert von der Umckaloabo Stiftung werden Sie 4 Wochen lang die Kultur und Menschen des Landes kennen lernen. Außerdem werden Sie für einige Zeit im Rahmen eines Projektes in Kabokweni ihre Kenntnisse und Fertigkeiten einsetzen und gemeinsam mit lokalen Pfadfindern Maurerarbeiten verrichten.

Die Truppe führt auch einen sehr lesenswerten Blog über ihre Erfahrungen und freut sich auf Besucher und Kommentare unter folgendem Link: mausa.max-born-berufskolleg.de

Wir wünschen allen Beteiligten weiterhin viel Spaß und eine ereignisreiche und lehrreiche Zeit!