Neue Freiwillige in Nelspruit

Anfang Januar trat die weltwärts-Freiwillige Leonie Dapper nach einem Jahr im Scout Center in Mpumalanga die Heimreise nach Deutschland an. Leonie unterstützte die Pfadfinder und mehrere Projekte der Umckaloabo-Stiftung vor Ort und initiierte gemeinsam mit uns das Projekt Leseförderung in Südafrika. Außerdem begleitete Sie mehrere Begegnungen sowie Workshops und Kurse im Scout Center. Wir danken Leonie für ihr Engagement und wünschen ihr für ihre Zukunft alles Gute!

Zeitgleich zu Leonies‘ Abschied traf ihre Nachfolgerin Stephanie Rauer in Nelspruit ein. Die studierte Sozialarbeiterin kommt aus Salach in der Nähe von Göppingen und ist 26 Jahre alt. Sie ist ebenfalls im Rahmen des weltwärts-Programms bei den Scouts in Südafrika und wird 11 Monate in Nelspruit bleiben. Wir wünschen Stephanie eine ereignisreiche und tolle Zeit und freuen uns auf die Zusammenarbeit!