Savanne
Jetzt Spenden!
26. Juni 2017

Südafrika: Schüler aus Essen bauen Kindergarten aus

Die Gesamtschule Essen Süd ist wieder in Südafrika gewesen – diesmal haben sie den Kindergarten in Witbank Südafrika mit Pfahlbauten ausgestattet. 

Seit Jahren fährt Rudi Kretschmer nach Südafrika – und nimmt gleich die Schüler seiner Schule mit. Die Partnerschaft zwischen der deutschen Schule und dem südafrikanischen Kindergarten besteht schon seit zehn Jahren. Zustande kam der Kontakt über den Verein Nangu Thina und die südafrikanische Pfadfinderin Jane Sulter.

Zwei Wochen arbeiten auf dem Bau und mit den Kindern

Zwei Wochen waren die Essener Jugendlichen in Südafrika. Die Schüler halfen diesmal dabei die Holzstruktur für ein Gebäude zu erstellen. Neben der eigentlichen Arbeit am Bau waren sie auch aktiv in die Betreuung der Kinder eingebunden. Und sie lernten die Familien der Kinder in den Townships kennen. Bei diesen Begegnungen tauchen die Jugendliche in für viele von ihnen völlig unbekannte Lebenswelten ein. So sind die zwei Wochen, mit der Mischung aus Arbeit und Begegnung, eine ganz besondere Zeit für die Schüler.

 

Die Umckaloabo-Stiftung unterstützte das Projekt mit 5000 Euro als Matching Fund.