Savanne
Jetzt Spenden!
03. September 2018

Deutschland: 20 Jahre Nangu Thina

Der Verein Nangu Thina feierte am ersten September-Wochenende sein 20-jähriges Bestehen. Die Mitglieder blickten zurück – und nach vorn.

Gemeinsam mit den südafrikanischen Partnern und vielen anderen Wegbegleitern feierten über 60 Personen aus dem Netzwerk am Wochenende in Bonn. Stolz blickten die Mitglieder auf die zwei Jahrzehnte zurück, die gewachsene Zusammenarbeit und die Vielzahl der umgesetzten Projekte.  

Wohin geht der Weg?

In Workshops reflektierten die Mitglieder das Erreichet und erörterten, welche Schwerpunkte sie zukünftig setzen wollten. Intensiv besprachen sie unter anderem, wie die Arbeit in Zukunft finanziert werden kann, und wie die Menschen durch Öffentlichkeitsarbeit noch besser erreicht werden können.  

Vertreter der Nationalleitung der Pfadfinderinnen und Pfadfinder aus Deutschland und Südafrika sowie der Provinzleitung in Mpumalanga waren anwesend. Wir haben uns besonders gefreut, dass Dudley James – der Mitbegründer des Netzwerks – anwesend war.  

Über 3.500 junge Menschen besuchten das andere Land   

In den letzten Jahren sind die Freiwilligen Dienste und Begegnungen sehr gut gelaufen – über 3.500 Menschen haben das jeweils andere Land besucht! Ein großer Erfolg für den Verein, der ehrenamtlich arbeitet. Nun steht demnächst ein Generationswechsel in Mpumalanga an. Die derzeitigen Amtsinhaber haben über viele Jahre hin weg ihre Zeit und ihr Engagement eingebracht. Jetzt ist es wichtig, dass die nächste Generation die Verantwortung übernehmen kann. 

Nangu Thina Webseite:nangu-thina.de

Nangu Thina auf Facebook