Umckaloabo Stiftung auf der Interpharm 2016

Die Umckaloabo-Stiftung informierte auf der Interpharm in Berlin über ihre Arbeit und nahm rund 1.100 Euro ein.

Auf der Messe vertraten Samkele Magagula, Nathalie Reichardt und Loreen Petzka die Umckaloabo-Stiftung und sprachen mit vielen Messebesuchern über die Stiftung und ihre Projekte. Dazu verkauften sie am Stand der Umckaloabo-Stiftung fair gehandeltes Kunsthandwerk aus Südafrika. Den Erlös in Höhe von 1.100 Euro verwendet die Umckaloabo-Stiftung für neue Projekte in Südafrika.

Die Interpharm 2016 fand vom 18. bis zum 19. März in Berlin statt. Rund 100 Aussteller und 3.500 Fachbesucher kamen in diesem Jahr zur Fachmesse für die Apotheken- und Pharmabranche.